Kompressoren und Pumpen, Motoren, Verteiler
Erkennung von Heliumkompressorausfällen (Italien)
PROBLEM

Ungeplante Stillstandszeiten des Anlassofens

Der Kunde ist ein europäischer Automobilhersteller. Ein Kolben-Helium-Kompressor wird bei der Herstellung von Getriebegehäusen eingesetzt, einem kritischen Teil des Produktionsprozesses. Der Kunde muss die Kontinuität des Betriebs des Härteofens aufrechterhalten. Fällt diese Anlage aus, läuft der Hersteller Gefahr, dass es zu Verzögerungen in der Produktion kommt und im Prozess Ausschuss anfällt. In der Vergangenheit hatte der Kunde aufgrund von kritischen Zwischenfällen den gesamten Kompressor ausgetauscht.

LÖSUNG

Die End-to-End-Lösung für die Erkennung akustischer Anomalien

Die End-to-End-Lösung für die Erkennung akustischer Anomalien zur Vermeidung von Ausfällen: IIoT-Geräte und nicht-intrusive Sensoren sammeln und verarbeiten Schalldaten, und KI- und maschinelle Lernalgorithmen werten die verarbeiteten Daten von den Kompressoren aus und entscheiden, ob es eine Veränderung gegenüber dem Nominalzustand gibt, um eine Anomalie zu melden.

Vorteile

Priorisierung der zu prüfenden Anlagen

  • Eine Anomalie, die zu einem kritischen Ausfall des Kompressors geführt hätte, wurde in einem sehr frühen Stadium entdeckt
  • Anlagenüberwachung in Echtzeit
  • Priorisierung der zu prüfenden Anlagen
  • Minimierung der mit Ausfällen und Ausschuss verbundenen Kosten
unsere Partner

Sie vertrauen auf uns

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf!

Kontaktieren Sie uns, um Ihr Überwachungsprojekt zu besprechen

Fordern Sie einen Preis für eine Lösung zur Verbesserung Ihrer Produktionsleistung an