Neuron Soundware gewinnt den ABB Open Innovation Award für die Lösung zur vorausschauenden Wartung

Neuron Soundware gewann den ABB Open Innovation Award für vorausschauende Instandhaltung. Von mehr als 1100 Start-ups aus der ganzen Welt wurde Neuron Soundware dank seiner Komplettlösung, die eine KI-Plattform, ein "Product in a Box"-Konzept und eine große Reichweite umfasst, als "Best for Predictive Capabilities" ausgezeichnet.

Award for Predictive Maintenance solution: ABB Measurement and Analytics Open Innovation Challenge

Neuron Soundware wurde eingeladen von ABB Maesurement & Analytics, um an der ersten ABB Measurement & Analytics Open Innovation Challenge teilzunehmen. Die Open Innovation Challenge rief Technologie-Start-ups aus der ganzen Welt dazu auf, neue Technologien zu identifizieren und zu entwickeln, die von ABB als Teil seines Dienstleistungsportfolios eingesetzt werden könnten, um Kunden bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen in den Bereichen vorausschauende Wartung, Sicherheit und Umweltschutz zu unterstützen.

Neuron Soundware kam unter mehr als 1150 Start-ups aus der ganzen Welt in die engere Auswahl. Zusammen mit den anderen fünf innovativsten Start-ups wurde Neuron Soundware zu einem ABB-Bootcamp in der Fabrik in Ossuccio. Während des Bootcamps im neuen Customer Experience Center (ein globales Kompetenzzentrum für Druckmessung, bereit für das IoT-Zeitalter mit Protokollen für die digitale Kommunikation) haben die Start-ups mit ABB-Experten zusammengearbeitet und ihre Ideen weiterentwickelt.

Award for Predictive Maintenance solution: ABB experts

Die Bewertung der KPIs

Die von den Teams bereitgestellten Lösungen mussten sowohl technologische und leistungsbezogene als auch geschäftliche KPIs erfüllen.

Zu den geschäftlichen KPIs gehören:

  • Die Qualität der von der Lösung gelieferten Informationen
  • Leichte Implementierung und Einrichtung
  • Replizierbar und flexibel für verschiedene Anwendungen
  • Bereitschaft zur externen Integration

Die Technologie-KPIs umfassen:

  • Reaktionszeit für die Früherkennung
  • Betriebsaufwand - weniger Neukalibrierung, Neukonfiguration, Software-Updates
  • Anwendungsbereiche rund um einen Betrieb, z. B. Rohre, Ventile, rotierende Anlagen, thermische Anlagen
  • Ist die Lösung ein Eingriff in die Anwendung?

Drei der sechs in die engere Wahl gekommenen Gruppen haben ihre Lösungen seit der Veranstaltung weiterentwickelt. 

Schauen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie unser Dominik Geiger Neuron Soundware präsentiert:

Beste Vorhersagefähigkeiten

Schließlich wurden zwei Gewinner des Wettbewerbs gekürt. Neuron Soundware gewann den ABB Open Innovation Award für Vorausschauende Wartung Lösung. Neuron Soundware wurde dank seiner Komplettlösung, einschließlich der KI-Plattform, des "Product in a Box"-Konzepts und der Sortimentsbreite, als "Best for Predictive Capabilities" ausgezeichnet.

Verliehen für:

  • Qualität der Informationen, d. h. Grad der Kontextualisierung der Daten und Bereitschaft
  • Produkt in einer Schachtel: Flexibilität und Reproduzierbarkeit
  • Reaktionszeit (Minuten, Stunden, Tage) und Fähigkeit zur Früherkennung
  • Anwendbarkeit und Reichweite (rotierende Maschinen, Rohre, Ventile, thermische Anlagen)
Predictive Maintenance solution award: ABB Open Innovation Challenge prize